zu den Studienreisen zu den Natur- und Erlebnisreisen zu den Pilottouren zu den Natur- und Erlebnisreisen zu den Pilottouren zu den Tauchreisen zu den Special Event Reisen

Joe Far Tours Reise "Japan"

Japan

zur Biografie von Mag. H. P. Griesmayer
Alle Studienreisen anzeigen
Termin: 28.09. - 12.10.2016
Reiseleitung: Mag. H. P. Griesmayer
Pauschalpreis: ab 5.490 €


BITTE BEACHTEN: Die Reise "Japan" ist bereits abgelaufen!

Japan mit seiner einzigartigen Kultur und den großartigen Landschaften im Herbst erleben!

Japans Hauptinsel Honshu ist gesegnet mit kulturellen Stätten, viele davon sind Weltkulturerbe! Selbst im hochmodernen, hektischen Tokyo entdecken wir Inseln der Ruhe und des alten Japans. Die Millionenstadt Kyoto ist übersät mit Pagoden, Tempeln und schönen Gärten und verfügt über eine riesige Altstadt. Die älteste Kaiserstadt Nara gilt als die Wiege der japanischen Kultur und ihre gewaltigen Holzpagoden sind unvergleichlich. So modern der Alltag auf dieser Insel ist, in den buddhistischen Tempeln und shintoistischen Heiligtümern fühlen wir, wie das heutige Japan auch seiner alten Kultur verbunden bleibt. Neben den bekannten Höhepunkten jeder Japanreise, wie wohl Japans bekannteste Naturschönheit, dem Fujiyama, wollen wir auch seltener besuchte Glanzpunkte entdecken! Takayama, Shirakawaga und Nikko sind kleine Orte, die das alte Stadtbild vorbildlich bewahrt haben. Fernab des Trubels der Metropolen atmet man genussvoll den Hauch der Geschichte. Diese Städte sind umgeben von stimmungsvollen Berglandschaften, die sich während unserer Reise schon herbstlich präsentieren werden. Subtropisch präsentiert sich der südöstliche Teil der Insel, wo wir im Ise-Shima-Nationalpark Japans höchstes Shinto-Heiligtum, den Iso Tempel, besuchen. Den Buddhismus erleben wir inmitten üppig bewaldeter Berglandschaft am heiligen Koyasan besonders intensiv. Pazifische Luft atmen wir in Kamakura und Toba. Es wäre schade unseren Besuch auf Japans Hauptinsel kürzer zu gestalten, denn jeder Tag wird voller Inhalt und Erleben sein.


Die nächsten Reisen von Mag. H. P. Griesmayer

  • Amdo intensiv mit Festen

    Amdo ist die einstige nordöstliche Provinz Tibets, die sich heute auf die Provinzen Qinghai, Gansu und auch Szechuan verteilt. Zur perfekten Jahreszeit, wenn im Juli die alpine Flora blüht und die Herden der Nomaden sich an den saftigen Kräutern des osttibetischen Graslandes erfreuen, bereisen wir das mächtige Amdo- oder Qinghaiplateau.

  • Mustang

    Bis 1992 war Mustang das „verbotene Königreich“ im Himalaya, niemand durfte das 1380 gegründete Königreich betreten.

  • Kailash

    Die spektakuläre, schillernde Landschaft um den heiligen Berg Kailash und den Manasarovar See lässt uns eindringlich begreifen, warum dieses Gebiet für tibetische Buddhisten und Hindus so sehr mit dem Absoluten und Transzendenten in Verbindung gebracht wird.

  • Sikkim - Bhutan

    Im Land des Donnerdrachens, berühmt für seine imposanten Klosterburgen und seine üppige Vegetation, erleben wir eine noch weitgehend unverfälschte Kultur des tibetischen Buddhismus!

  • Kolumbien

    Verlängerungsmöglichkeit Cano Cristales bis 2.12.2018!

    Kolumbien hat sich in den letzten Jahren wieder als beliebtes Reiseland Südamerikas etablieren können und erfreut immer mehr Besucher!


Joe Far Tours Reisen GmbH
Otto-Bauer-Gasse 18
A-1060 Wien
Telefon: +43 (0)1 504 13 86
E-Mail: contact@joefartours.com
Internet: www.joefartours.com
Firmenbuch: FN 67039m
Handelsgericht Wien
UID-Nr.: ATU 15479300