zu den Studienreisen zu den Natur- und Erlebnisreisen zu den Pilottouren zu den Natur- und Erlebnisreisen zu den Pilottouren zu den Tauchreisen zu den Special Event Reisen

Joe Far Tours Reise "Südindien: Faszinierender Dekhan und die Western Ghats"

Südindien: Faszinierender Dekhan und die Western Ghats

zur Biografie von Mag. H. P. Griesmayer
Alle Studienreisen anzeigen
Termin: 30.01. - 17.02.2019
Reiseleitung: Mag. H. P. Griesmayer
Pauschalpreis: ab 3.750 €


Die selten besuchten Kulturschätze der einstigen islamischen Sultanate des Dekhanhochlandes,  Hyderabad, Golconda, Bidar und Gulbarga stehen am Anfang der Reise.

Bijapur war Hauptstadt eines kriegerischen muslimischen Königreiches, das eindrucksvolle Bauten hinterlassen hat. Das Weltkulturerbe Vijayanagar war ihr hinduistischer Widersacher und eine der bedeutendsten Weltstädte im frühen 16. Jahrhundert, von deren Reichtum die Portugiesen schwärmten.

Die Chalukyas von Badami, Aihole und Pattadkal gehörten zu den bahnbrechendsten Architekten asiatischer Tempelbaukunst. Die Hoysalas haben in Halebid, Belur und Somnathpur vor fast einem Jahrtausend einen Höhepunkt der Skulpturkunst gesetzt. Bis ins 20. Jahrhundert währte der Prunk der Maharajas von Mysore, der duftenden Stadt des Sandelholzes, des Elfenbeines und der Räucherstäbchen mit ihrem Palast aus 1001 Nacht.

In der Umgebung von Mysore sind bedeutende tibetische Exilklöster angesiedelt.

In Nagarholes Dschungel überlebten Tiger, riesige Elefantenherden und eine artenreiche, typisch indische Fauna bis in unsere Zeit. In Indiens wichtigstem Kaffeeanbaugebiet, dem einst unabhängigen Coorg, lernen wir eine überaus reiche Plantagenlandschaft kennen. Die Dörfer des Dekhan sind trotz ihrer Bescheidenheit schön und ihre Bewohner herzlich und unverdorben. Wahrlich ein Kontrast zur aufstrebenden Metropole Bangalore, die zu einem der großen IT-Zentren der Welt aufgestiegen ist.


Weitere Reisen in diese Region:


Fotos aus Indien:

Zum Fotoalbum: Impressionen einer Tigersafari
Impressionen einer Tigersafari
Fotos © Fred Vnoucek
Zum Fotoalbum: Ladakh
Ladakh
Fotos © Mag. H. P. Griesmayer
Zum Fotoalbum: Rajasthan
Rajasthan
Fotos © Mag. H. P. Griesmayer
Zum Fotoalbum: Spiti-Tour 05
Spiti-Tour 05
Fotos © Mag. H. P. Griesmayer
Zum Fotoalbum: Garhwal Himal
Garhwal Himal
Fotos © Mag. H. P. Griesmayer
Zum Fotoalbum: Maharaja-Tour Rajasthan II
Maharaja-Tour Rajasthan II
Fotos © Prof. Hans Först
Zum Fotoalbum: Zanskar
Zanskar
Fotos © Mag. H. P. Griesmayer
Zum Fotoalbum: Hornbillfest
Hornbillfest
Fotos © Mag. H. P. Griesmayer
Zum Fotoalbum: Maharaja-Tour Rajasthan
Maharaja-Tour Rajasthan
Fotos © Prof. Hans Först
Zum Fotoalbum: Orissa
Orissa
Fotos © Mag. H. P. Griesmayer
Zum Fotoalbum: Arunachal Pradesh und Nagaland
Arunachal Pradesh und Nagaland
Fotos © Mag. H. P. Griesmayer
Zum Fotoalbum: Maha Kumbh Mela in Haridwar
Maha Kumbh Mela in Haridwar
Fotos © Prof. Hans Först
Zum Fotoalbum: Südindien
Südindien
Fotos © Mag. H. P. Griesmayer
Zum Fotoalbum: Ladakh 2011: Mangyu
Ladakh 2011: Mangyu
Fotos © Prof. Hans Först
Zum Fotoalbum: Ladakh 2011: Alchi
Ladakh 2011: Alchi
Fotos © Prof. Hans Först
Zum Fotoalbum: Ladakh 2011: Stok
Ladakh 2011: Stok
Fotos © Prof. Hans Först
Zum Fotoalbum: Ladakh 2011: Matho
Ladakh 2011: Matho
Fotos © Prof. Hans Först
Zum Fotoalbum: Spiti 2011
Spiti 2011
Fotos © Prof. Hans Först
Zum Fotoalbum: Tabo, Lhalun & Changtang 2011
Tabo, Lhalun & Changtang 2011
Fotos © Prof. Hans Först
Zum Fotoalbum: Nyoma, Alchi & Mangyu 2011
Nyoma, Alchi & Mangyu 2011
Fotos © Prof. Hans Först
Zum Fotoalbum: Kinnaur-Spiti
Kinnaur-Spiti
Fotos © Prof. Hans Först
Zum Fotoalbum: Kinnaur: Ropa - Pooh - Nako
Kinnaur: Ropa - Pooh - Nako
Fotos © Prof. Hans Först
Zum Fotoalbum: Spiti: Tabo - Lhalun
Spiti: Tabo - Lhalun
Fotos © Prof. Hans Först
Zum Fotoalbum: Zentralindien März 2013
Zentralindien März 2013
Fotos © Prof. Hans Först
Zum Fotoalbum: Südindien 2013
Südindien 2013
Fotos © Prof. Hans Först
Zum Fotoalbum: Ladakh
Ladakh
Fotos © Prof. Hans Först
Zum Fotoalbum: Ladakh Leh Festival
Ladakh Leh Festival
Fotos © Prof. Hans Först
Zum Fotoalbum: Ladakh Sumdo Alchi Mangyu
Ladakh Sumdo Alchi Mangyu
Fotos © Prof. Hans Först
Zum Fotoalbum: Hornbill Fest
Hornbill Fest
Fotos © Prof. Hans Först
Zum Fotoalbum: Orissa Nagaland
Orissa Nagaland
Fotos © Prof. Hans Först
Zum Fotoalbum: Ladakh-Zanskar-Kaschmir, 5. - 21. 7. 2015
Ladakh-Zanskar-Kaschmir, 5. - 21. 7. 2015
Fotos © Prof. Hans Först
Zum Fotoalbum: Gujarat mit Mewarfest
Gujarat mit Mewarfest
Fotos © Prof. Hans Först
Zum Fotoalbum: Kerala
Kerala
Fotos © Mag. H. P. Griesmayer

Reiseberichte aus Indien:


Die nächsten Reisen von Mag. H. P. Griesmayer

  • Uganda

    - Für viele das schönste Land Afrikas

  • Südindien: Faszinierender Dekhan und die Western Ghats

    Die selten besuchten Kulturschätze der einstigen islamischen Sultanate des Dekhanhochlandes,  Hyderabad, Golconda, Bidar und Gulbarga stehen am Anfang der Reise.

  • Indien mit Kumbh Mela und auf Buddhas Spuren

    Indiens Gangesebene ist eine Wiege asiatischer Kultur. Seit über 3000 Jahren ist der Strom der Pilger zur Mutter Ganges nicht versiegt! In Varanasi (Benares), dem alten Kashi, erleben wir Jahrtausende alte religiöse Traditionen der Hindus! Die philosophische Inspiration im vorchristlichen Jahrtausend schuf die Voraussetzung für das Entstehen einer neuen Weltreligion, des Buddhismus, dessen Ursprung hier liegt und auf dessen Spuren wir auf dieser Reise wandeln werden.

  • Orissa - Andamanen

    Orissa, seit einigen Jahren eigentlich Odisha, liegt im Osten Indiens und ist eine uralte Zivilisation, deren Ausstrahlung weit über Indien hinausreichte. Nachdem Kaiser Ashoka das buddhistische Reich Kalinga eroberte, bekehrte er sich zum Buddhismus, ein Meilenstein der Weltgeschichte!

  • Faszination Yunnan

    Yunnan ist wohl Chinas vielfältigste Region. Zwischen den südlichen Regenwäldern am Mekong und den vergletscherten Gipfeln des Tibetischen Hochplateaus präsentieren sich einzigartige Landschaften und vielfältige Kulturen. Faszinationen unterschiedlicher Art  überbieten einander!


Joe Far Tours Reisen GmbH
Otto-Bauer-Gasse 18
A-1060 Wien
Telefon: +43 (0)1 504 13 86
E-Mail: contact@joefartours.com
Internet: www.joefartours.com
Firmenbuch: FN 67039m
Handelsgericht Wien
UID-Nr.: ATU 15479300