Aktuelles von JOE FAR TOURS

Home News Fotos Reisekalender Reiseleiter Destinationen

Fred Vnoucek

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Reisefreunde!

Wir laden herzlich ein zu einer Reihe von Vorträgen zu ausgewählten Destinationen, die Sie mit Joe Far Tours bereisen können:
Kamchatka, Australien/Neuseeland, Namibia, Madagaskar, Tibet, Indonesien und China.

Hier finden Sie die genauen Termine:
http://joefartours.com/reisevortraege.html
Der Eintritt ist frei, wir bitten um Voranmeldung!

Weiters finden Sie zwei aktualisierte Reisangebote:
Israel zu einem neuen Termin - die Durchführung ist bereits gesichert - sowie
Namibia mit Verlängerung Caprivi, nun vorwiegend mit Hotel- und Lodgeübernachtungen und verlängertem Frühbucherbonus!

Reisetipp

Reisetipp der Woche:

Pilottour: Israel

Um sich von der geschichtsträchtigen Atmosphäre und dem religiösen Geist beeindrucken zu lassen muss man keiner Glaubensrichtung angehören, die Faszination des Heiligen Landes und seiner Kultur ist universell und für jedermann spürbar. 

Auch die landschaftliche Vielfalt Israels kennt kaum Grenzen: Sand- und Kieswüste, Küstenebenen, leichte Gebirgslandschaften beeindrucken ebenso wie der See Genezareth, das Jordantal und der tiefste Punkt der gesamten Erdoberfläche, das Tote Meer.

zur Reise

Reisetipp

Reisetipp der Woche:

Namibia intensiv mit Verlängerung Caprivi

Nun überwiegend mit Hotels und Lodges

zur Biografie von Markus Pfeffer Termin: 26.09. - 11.10.2012
Reiseleitung: Markus Pfeffer
Pauschalpreis: ab 4.990€
(-30 € Bonus bei Online-Anmeldung!)

Der Name ‚Namibia’ leitet sich von der Namib, der ältesten Wüste der Welt, ab. Dieses Sand­­dünenmeer dehnt sich über 2000km aus und reicht vom Oranjefluss im Süden bis hoch zum Kunenefluss im Norden. Bekannt ist Namibia für seine überwältigenden und vielseitigen Landschaften: ständig sich bewegende Dünen, flache Savannen, sandige Trocken­flussbetten in der Wüstenregion, ein hohes zentrales Plateau und die flache Etoschapfanne – einer der prächtigsten Tierparks der Welt.

Ebenso vielfältig und abwechslungsreich wie die Land­schaften ist auch die Geschichte  Namibias. Die ersten Bewohner waren die San (Busch­männer), Jäger und Sammler, die auf den weiten und sonnenüberstrahlten Flächen gejagt und gelebt haben. Ihnen folgten die Hottentotten im Süden sowie im Norden des Landes die Wambo und Herero. Auf ihrer Suche nach einer Seeroute in den fernen Osten, waren portugiesische Seefahrer die ersten Europäer, die hier an Land gingen. Die ersten europäischen Siedler waren überwiegend deutsche Missionare, die gegen Ende des 18. Jahrhunderts Missionsstationen aufbauten. Im Jahre 1884 gelang es dem Hamburger Händler, Adolf Lüderitz, die Küstenlinie Namibias zu annektieren. Als erstes Ziel wollte die deutsche Regierung neue Gesetze einführen und somit staatliche Ordnung schaffen. Je mehr diese koloniale Gemeinschaft jedoch wuchs, desto mehr misstrauten die Herero und Nama dieser Entwicklung und sahen diese als direkte Bedrohung ihrer Freiheit an. In den folgenden Jahren gab es mehrere Aufstände, wobei das Hererovolk durch die Kämpfe auf 15000 Menschen reduziert wurde.

Eine besonders interessante und erlebnisreiche Möglichkeit, alle Schönheiten des Landes zu besuchen, ist die Kombination von Hotelaufenthalten mit Camping. Mit komplett ausgerüsteten Geländewagen eröffnet sich die Möglichkeit, die Himbas im Kaokoland und das interessante Caprivi im äußersten Nordosten Namibias zu besuchen.  Dort wo es die Infrastruktur nicht anders erlaubt wird in Zelten an ausgewählten Plätzen übernachtet (Duschen und WC vorhanden), der größte Teil der Reise jedoch in landestypischen Unterkünften, Hotels, Lodges oder Guesthouses (mit Dusche/WC). Diese Reiseart beinhaltet überwiegend frühes Aufstehen, eine kameradschaftliche Einstellung trägt mit Sicherheit zu einer gelungenen Reise bei.  

zur Reise

Inhalt:

Vorwort

Reisetipps:

Pilottour: Israel

Namibia intensiv mit Verlängerung Caprivi


JFT Reisekalender:

zur Biografie von Mag. H. P. Griesmayer/griesmayer

Gujarat »
17.11. - 03.12.2017

zur Biografie von Mag. H. P. Griesmayer/griesmayer

Myanmar mit Arakan »
19.01. - 02.02.2018

zur Biografie von Lena Vnoucek/lvnoucek

Botswana mit Victoria Falls »
AUSGEBUCHT!
04.02. - 16.02.2018

zur Biografie von Wilhelm Haeata Lehmberg/lehmberg

Neuseeland im Sommer »
05.02. - 03.03.2018

zur Biografie von Mag. H. P. Griesmayer/griesmayer

Kerala: Indiens himmlischer Garten (Kombination mit Sri Lanka möglich!) »
07.02. - 19.02.2018

zur Biografie von Prof. Hans Först/foerst-h

Nepal intensiv (mit Shivaratri und tib. Neujahr) »
11.02. - 25.02.2018

zur Biografie von Michael Dirninger/dirninger

Patagonien - Feuerland »
15.02. - 02.03.2018

zur Biografie von Dr. Johannes Reinisch/reinisch

Neujahrsfeste in Osttibet »
18.02. - 04.03.2018

zur Biografie von Mag. H. P. Griesmayer/griesmayer

Sri Lanka (Kombination mit Kerala möglich!) »
20.02. - 07.03.2018

zur Biografie von Mag. H. P. Griesmayer/griesmayer

Naturparadies Costa Rica und Nicaragua »
11.03. - 27.03.2018

zur Biografie von Prof. Hans Först/foerst-h

Bhutan intensiv (mit 3 Festen) »
22.03. - 03.04.2018

zur Biografie von Fred Vnoucek/vnoucek

Südafrika total »
06.04. - 24.04.2018

zur Biografie von Dr. Johannes Reinisch/reinisch

Äthiopiens unbekannter Osten »
06.04. - 18.04.2018

zur Biografie von Pedro Schaaf/schaaf

Unglaubliches Bolivien »
29.04. - 25.05.2018

zur Biografie von Mag. H. P. Griesmayer/griesmayer

Yunnan »
03.05. - 17.05.2018

zur Biografie von Dr. Johannes Reinisch/reinisch

Rumänien »
10.05. - 21.05.2018

Iran-Rundreise »
10.05. - 24.05.2018

Best of the West - Ab durch den Westen der USA »
11.05. - 27.05.2018

zur Biografie von Michael Dirninger/dirninger

Bolivien (Privatgruppe) »
AUSGEBUCHT!
16.05. - 15.06.2018

zur Biografie von Lena Vnoucek/lvnoucek

Zentralasien: Tadschikistan - Kirgistan (mit Verlängerung Usbekistan) »
18.05. - 01.06.2018

zur Biografie von Mag. H. P. Griesmayer/griesmayer

Yellowstone und der mittlere Westen »
27.05. - 06.06.2018

zur Biografie von Mag. H. P. Griesmayer/griesmayer

Uganda »
30.06. - 13.07.2018

zur Biografie von Fred Vnoucek/vnoucek

Westkap Südafrikas mit Safari zum Weißen Hai »
07 2018

zur Biografie von Lena Vnoucek/lvnoucek

Zeitreise zum Kolyma: die Geschichte der GULAG-Straflager »
11.07. - 18.07.2018

zur Biografie von Mag. H. P. Griesmayer/griesmayer

Amdo intensiv mit Festen »
16.07. - 05.08.2018

zur Biografie von Dr. Johannes Reinisch/reinisch

Bulgarien »
22.07. - 01.08.2018

zur Biografie von Lena Vnoucek/lvnoucek

Kamchatka per Helikopter »
22.07. - 30.07.2018

zur Biografie von Lena Vnoucek/lvnoucek

Kreuzfahrt auf der Lena »
06.08. - 21.08.2018

zur Biografie von Prof. Hans Först/foerst-h

Feste in Osttibet (mit 5 Festen!) »
09.08. - 27.08.2018

zur Biografie von Mag. H. P. Griesmayer/griesmayer

Mustang »
15.08. - 29.08.2018

zur Biografie von Fred Vnoucek/vnoucek

Franz-Josef-Land »
18.08. - 01.09.2018

zur Biografie von Dr. Johannes Reinisch/reinisch

Indonesien: Kleine Sunda-Inseln mit Pilot-Teil Alor und Timor L’este »
09 2018

Joe Far Tours Reisen GmbH

Otto Bauer Gasse 18, A-1060 Wien, Austria

Tel: +43 (0)1 / 5041386
email: contact@joefartours.com

www.joefartours.com

Joe Far Tours | No place is too far!